Beiträge

Ingolstadt : Eine Großkontrolle in der Stadt

Ingolstadt : Eine Großkontrolle in der Stadt mit über 60 Einsatzkräften.

Auf der Autobahn hat die Verkehrspolizei eine groß angelegte Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt, wobei viele Autofahrer  in die Falle gingen und  nun mit Strafen rechnen müssen. Insgesamt 6 Stunden positionierten sich die Polizisten bei dieser Kontrollaktion auf der A9 in der Höhe des Autodreiecks.

Die eingesetzten Einsatzkräfte kontrollierten  62 Autos, 16 Lastkraftwagen und bei der Personenzahl handelte es sich um 141 Menschen.  Eine Person wurde überprüft, die sich mit Betäubungsmitteln auf den Weg machte, eine andere Person fuhr ohne Führerschein. Auch bei vielen LKW-Fahrern musste die Weiterfahrt untersagt werden, da die Ruhezeiten, sowie auch die Lenkzeiten nicht eingehalten wurden.  LKW’s mit Überladungen und der überschrittenen Beladung der Fahrzeughöhe wurden gesichtet und kontrolliert.  Viele Fahrer wurden kontrolliert, die während der Fahrt ihr Mobiltelefon am Ohr hatten und telefonierten. Siebenmal wurde aus dem Grund ein Bußgeld vor Ort eingezogen.

Ingolstadt : Eine Großkontrolle in der Stadt

Ebenfalls geblitzt wurde in Richtung München, von Regensburg kommend. Drei Personen droht durch diese Aktion ein Fahrverbot. Der Spitzenreiter der Raser war mit 114 Stundenkilometern unterwegs und das auf einer Strecke,  die mit einem Tempolimit von 60 Stundenkilometern gekennzeichnet war. 4.341 Kraftfahrzeuge wurden insgesamt kontrolliert, allerdings nur 152 wurden beanstandet. Auch Sicherheitsleistungen wurden von 11 ausländischen Fahrern einbehalten.

Folgende Konsequenzen ☹ kommen lt. Bußgeldkatalog auf uns zu, wenn wir uns nicht an die vorgegebene Geschwindigkeit halten.

Eine Überschreitung von:

Bis 10 km/h                         15,- €                  es erfolgt kein Fahrverbot

11-15 km/h                           25,- €                  es erfolgt kein Fahrverbot

16-20 km/h                          35,- €                  es erfolgt kein Fahrverbot

21-25 km/h                          80,- €                  es erfolgt kein Fahrverbot                            1 Punkt in Flensburg

26-30 km/h                        100,- €                  1 Monat Fahrverbot*                                    1 Punkt in Flensburg

31-40 km/h                        160,- €                   1 Monat Fahrverbot                                      2 Punkte in Flensburg

41-50 km/h                        200,- €                  1 Monat Fahrverbot                                      2 Punkte in Flensburg

51-60 km/h                        280,- €                  2 Monate Fahrverbot                                   2 Punkte in Flensburg

61-70 km/h                        480,- €                  3 Monate Fahrverbot                                   2 Punkte in Flensburg

Über 70 km/h                   680,- €                  3 Monate Fahrverbot                                   2 Punkte in Flensburg

*in der Regel nur im Wiederholungsfall

Bei weiterem Interesse folgen Sie bitte diesem Link: https://www.donaukurier.de/lokales/polizei/ingolstadt/dkonline-Grosskontrolle-auf-der-Autobahn;art64745,4337359

Viele Grüße – Derblitzeranwalt.com