Panzerblitzer – hochmodern und gut getarnt

Panzerblitzer – hochmodern und gut getarnt. Der Albtraum der Raser!

Das genannte hochmoderne Blitzgerät stand in Karlsruhe auf der Stephanienstraße und kam dort zum Einsatz.
Nicht gut erkennbar, da eben sehr gut getarnt. Ein Aussehen wie eine Mischung aus einem Stromkasten und einem
Mini-Panzer. Diese Blitzanlage wird vor allem in den 30-er Zonen in Karlsruhe zum Einsatz kommen. Das hochmoderne
Gerät wird ohne rotes Licht blitzen und die meisten Autofahrer werden es nicht bemerken. Erst Wochen danach erfolgt
die Überraschung mit dem Bußgeldbescheid und den entsprechenden Sanktionen zur Tempoüberschreitung. Selbst in der
Nacht ist die Blitzeranlage im Einsatz und das ganz ohne Personaleinsatz, der bei diesen neuartigen Geräten nicht mehr notwendig ist, da es hier um direkte Datenübertragung geht. Temposünder haben nun keine Chancen mehr nicht aufzufallen.

Die Radaranlage kam in der Nacht mehrfach zum Einsatz und löste entsprechend aus. Viele Autofahrer verursachten dank der Tarnung sogar Vollbremsungen.

Auch in Mannheim und Ludwigshafen ist die Radaranlage seit einiger Zeit im Einsatz.

Panzerblitzer gut getarnt

Die Einsätze dieser Radarwarnanlagen wurden in Frankreich erfolgreich eingesetzt. Erfolgreich auch dadurch, dass sie gleich 5 Tage durchblitzen können und das ganz ohne Personal. Somit spart die Polizei Personalkosten und kann sich gleichzeitig auf andere Aufgaben konzentrieren. Nun ist das Hightech-Gerät auch in Deutschland angekommen. Seine Aufgabe ist es, Temposünder auf deutschen Straßen zum Bremsen zu bewegen. Das Aussehen dieser Geräte gleicht einem Tarnkappen-Bomber. Gepanzert sind die Blitzer gegen Vandalismus und werden an wechselnden Orten zum Einsatz kommen. Überall kann man diesen Blitzanlagen begegnen, da sie mit einem Anhänger problemlos transportiert werden.

Die Hightech-Blitzer sind ein deutsches Produkt und werden auch in Deutschland gebaut. Bereits im Jahr 2016 seien die Blitzer sechs Monate lang in Köln getestet worden, hieß es.

Bei weiterem Interesse folgen Sie bitte diesem Link: https://www.focus.de/auto/ratgeber/sicherheit/sieht-aus-wie-ufo-jetzt-auch-in-deutschland-mobile-tarnkappen-blitzer_id_5790860.html

Auch hier erfahren Sie weitere Informationen über diesen Panzerblitzer: https://www.autofahrerseite.eu/tipps-trends/373-aufgepasst-neuer-mobiler-hightech-blitzer-kommt-als-anhaenger.html

 

Kommen Sie gesund ans Ziel – Derblitzeranwalt.com