Im Ausland geblitzt worden. Bußgeldbescheid?

Im Ausland geblitzt! Wer ins Ausland fährt um Urlaub zu machen oder vielleicht aus beruflichen Gründen  unterwegs ist, sollte dort sehr aufpassen, dass er die Geschwindigkeitsbeschränkungen unbedingt einhält.

Bei Überschreitungen der Tempobeschränkungen muss mit deutlich höheren Sanktionen als in Deutschland gerechnet werden. Viele Autofahrer wissen auch nicht, dass die Bußgelder auch zu Hause vollstreckt werden. Speziell in Österreich ist ein Bußgeld von 25,- Euro sehr schnell erreicht.

Strafzettel aus dem Ausland muss man nicht bezahlen. Dies ist ein weitverbreiteter Irrtum! Und ja, man muss sich auch um einen ausländischen Strafzettel kümmern. Bußgelder aus Österreich werden in Deutschland schon seit 1990 ab einer Höhe von 25 Euro vollstreckt“

Sehr viele Menschen fahren aus welchen Gründen auch immer lieber mit dem Auto ins Ausland. In manchen Ländern ist es so, dass wenn jemand zu schnell fährt, schnell 500,- Euro oder sogar noch mehr bezahlt werden muss. Wenn das Bußgeld nicht direkt vor Ort fällig ist, wird das Bußgeld, sobald man wieder zu Hause ist, über die Grenzen hinweg eingetrieben. Grundlage dazu ist eine EU-Verordnung aus dem Jahr 2010. Bei einer Strafe von 70,- Euro oder darüber hinaus unterstützen die deutschen Behörden die Vollstreckung. Speziell zwischen Deutschland und Österreich gibt es ein Abkommen, das beinhaltet, dass die Vollstreckung bereits ab 25,- Euro stattfinden kann.

Im Ausland geblitzt!

Sinnvoll ist es immer als Autofahrer sich grundsätzlich vor einer Fahrt ins Ausland über deren Verkehrsregeln zu informieren. Geschwindigkeitsbeschränkungen stehen hier an erster Stelle, da es immer wieder Änderungen diesbezüglich gibt, insbesondere der unterschiedlichen Tempolimits je nach Tageszeit oder Witterungsverhältnissen.
Die Bußgelder aus Nicht-EU-Ländern wie Schweiz, Liechtenstein, u.a. Norwegen, werden in Deutschland nicht eingetrieben, sind jedoch vor Ort vollstreckbar. Selbst bei einer Passkontrolle am Flughafen des geschädigten Landes wird man aufgefordert den ausstehenden Betrag zu zahlen.

Bei weiterem Interesse folgen Sie bitte diesem Link: https://www.jetzt.de/lexikon/was-passiert-eigentlich-wenn-ich-im-ausland-geblitzt-werde-525744

Es grüßt – Derblitzeranwalt.com